Knigge for Youth
Bewerbungstraining in SchulenEin Artikel von H. Dullnig in der Ebersberger Zeitung Zum Vergrößern anklicken
größer? -> 430kB
-Der erste Eindruck hat keine zweite Chance-


Beliebt sein und Erfolg haben - wer möchte das nicht?
Das Handwerkszeug dazu kann man lernen.
"Knigge for Youth" vermittelt die hierzu erforderlichen Tipps und Tricks. Der Kurs behandelt drei große Themen: Alle Themen werden mit Spielen und kurzen Theaterszenen mit den Teilnehmern dargestellt. Dabei wird viel gelacht, z.B. wenn man mit der Dame auf der Parkbank neben sich Kontakt aufnehmen soll und sie zum Eis einladen will - ohne ein Wort zu verlieren.
Genauso interessant ist es, im Spiel einmal selber Chefin/Chef zu sein und die Fäden in der Hand zu haben. Gerne können die Teilnehmer persönliche Anliegen einbringen.
Das Seminar endet mit einem schönen 3- Gänge- Menü. Dabei kann das Gelernte von den Teilnehmern gleich angewendet werden. Durch das eigene Darstellen wird die Theorie zur Praxis. "Knigge for Youth" vermittelt keine langweiligen, eingestaubten Benimmregeln, sondern praktische Lösungen für gesellschaftliche (Ausnahme-)Situationen. Z. Bsp. auch Bewerbungstraining für Schüler.
Der Kurs wird als Wochenendseminar oder nach Absprache in Teilabschnitten angeboten und ist auch für Schulklassen gut geeignet.